Baumfällungen im Ortsteil Posthausen

Durch einen Sturm Ende Oktober 2017 sind im Ortsteil Posthausen 2 Linden umgestürzt und haben dabei Schäden u.a. an privaten Gebäuden verursacht.
Zur Beurteilung der Bruch- und Standsicherheit der Bäume innerhalb der Lindenallee in Posthausen wurde ein Baumgutachten durch die Gemeinde in Auftrag gegeben. Im Ergebnis der Baumkontrolle (siehe Anlage1 Baumgutachten vom 21.11.2017) durch einen Sachverständigen wurden alle Linden als standsicherheitsgefährtet beurteilt. Infolge dessen wurde empfohlen 15 Linden zu fällen und 21 Linden eine radikale Kronensicherung durchzuführen. Des Weiterem beauftragte die Gemeinde Machern eine artenschutzfachliche Untersuchung (siehe Anlage 2 und 3 vom 31.01.2018) der gesamten Linden. Daraus resultiert eine Fällbegleitung  im Zuge der Maßnahme.
Zur Herstellung der Verkehrssicherheit und Abwehr von Gefahren finden diese Maßnahmen im Februar 2018 unter Sperrung einer Fahrbahnseite statt. Somit ist die Gewährleistung der Zufahrten der Grundstücke gesichert.
Wir bitten alle Bürger, insbesondere die Anwohner, um Verständnis für die mit den Maßnahmen verbundenen Beeinträchtigungen.