Corona Schutzimpfung- Unterstützung für unsere über 80-jährigen Bürgerinnen und Bürger

eingestellt am 04.03.2021

Corona-Schutzimpfung

- Unterstützung für unsere über 80-jährigen Bürgerinnen und Bürger -

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
sehr geehrte Damen und Herren,

noch liegt die Pandemie leider nicht hinter uns. Doch durch die Entwicklung des Impfstoffes besteht die Hoffnung, zur Normalität zurückzukehren.

Auch wir möchten Sie bei der Online-Registrierung für einen Impftermin oder den Transport zum Impfzentrum unterstützen. Sofern Sie nicht bereits geimpft bzw. registriert sind oder Sie schon von Familie, Nachbarn oder Freunden bzw. dem Pflegedienst unterstützt werden, bieten wir dem Personenkreis der höchsten Prioritätsstufe unsere Hilfe an.

Durch ehrenamtlich engagierte Helferinnen und Helfer können wir für Sie einen Impftermin vereinbaren oder ggf. die Fahrt zum Impfzentrum organisieren.

Möchten Sie unser Angebot annehmen?
Wenden Sie sich bitte telefonisch an die eingerichtete Hotline unter 034292 850-26 oder per E-Mail an coronahilfeatgemeinde-machern [pünktchen] de.

Wir stehen Ihnen auf den benannten Kontaktwegen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Dienstag       09:30 Uhr – 11:30 Uhr und 13:00 Uhr – 16:30 Uhr

Donnerstag  09:30 Uhr – 11:30 Uhr und 13:00 Uhr – 15:30 Uhr

Freitag           09:30 Uhr – 11:30 Uhr.

 

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede helfende Hand, die uns auf diesem Wege kontaktiert und ehrenamtlich bei der Umsetzung unterstützt.

Karsten Frosch

Bürgermeister