Jobs und Stellenausschreibungen

Die Gerichshainer Bau- und Wohnungsgesellschaft mbH schreibt folgende Stelle aus:

Immobilienkaufmann/-frau

Die Gemeindeverwaltung Machern schreibt folgende Stellen aus:

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)

Die Gemeinde Machern sucht ab sofort pädagogische Fachkräfte (m/w/d) zur Unterstützung in unseren Kindertageseinrichtungen.

Ihre Aufgaben:

  • familienergänzende Bildung, Erziehung und Betreuung von Krippenkindern und/oder Kindergartenkindern im Alter von einem Jahr bis zum Übergang in die Schule
  • Organisation und Begleitung eines kindgerechten Tagesablaufes unter Berücksichtigung der altersspezifischen Besonderheiten und individuellen Entwicklungen
  • Unterstützung bei der Herausbildung sozialer Verhaltensweisen durch Schaffung von Bildungs-, Erfahrungs- und Erlebnisräumen sowie Erziehung zu Toleranz
  • Anregung und Dokumentation von Lern- und Entwicklungsprozessen im Freispiel und in individuellen Angeboten
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern, Kolleginnen und Kollegen sowie Vorgesetzten aber auch gegebenenfalls Grundschulen/Horten, Elternvereinen und anderen öffentlichen Einrichtungen, um die Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung zu unterstützen
  • Mitwirkung an der Qualitätsentwicklung der Einrichtungen
  • Durchführen von Elterngesprächen

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss als staatl. anerkannte(r) Erzieher(in) gem. SächsQualiVO oder ein vergleichbarer Abschluss gem. § 1 Abs. 1 SächsQualiVO
  • Begeisterung und Leidenschaft für Ihren Beruf
  • ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur regelmäßigen fachlichen Fortbildung
  • gesundheitliche Eignung für einen Einsatz im Kitabereich (insbesondere Heben und Tragen von Lasten über fünf Kilogramm
  •  eine heilpädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert

 Das bieten wir:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • Anerkennung von einschlägiger Berufserfahrung im Rahmen der Einstufung
  • eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 30 bis 40 Wochenstunden je nach Auslastung und aktuellen Kinderzahlen gem. SächsKitaG der Einrichtung
  • eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung gelingender Bildungsprozesse
  • betriebliche Altersvorsorge

Bewerbungsinformationen:

Angesichts der in der Gemeinde Machern angestrebten Chancengleichheit in allen Bereichen des Berufslebens sind Bewerbungen von Frauen und Männern gleichermaßen erwünscht. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie diesen Gleichgestellte im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis über die Schwerbehinderung/ Gleichstellung ist der Bewerbung beizulegen. Aufgrund der Tätigkeit ist bei Einstellung die Impfung Hepatitis A und die Impfung oder Immunität hinsichtlich Masern, Mumps, Röteln, Windpocken und Keuchhusten nachzuweisen. Bei Einstellung ist eine gültige Bescheinigung des Gesundheitsamtes nach § 42/ § 43 IfSG (Infektionsschutzgesetz) vorzulegen.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte  mit Lebenslauf, Abschlusszeugnissen in Kopie und Nachweis über den Erhalt der Masernschutzimpfung unter Angabe des Betreffs „Bewerbung Erzieher (m/w/d)“ auf dem Postweg oder per E-Mail an:

Gemeinde Machern
z. H. Frau York
Schloßplatz 9
04827 Machern
E-Mail: 
bewerbungatgemeinde-machern [pünktchen] de


 

Hinweise:

Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nur dann zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Soweit Sie Ihrer Bewerbung keinen Rückumschlag beifügen, wird unsererseits davon ausgegangen, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten. In diesem Fall werden wir Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichten. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie ausdrücklich in die Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegende ausgeschriebene Stelle ein. Ihre Einwilligung kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden. Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich für dieses Auswahlverfahren und wird auf Grundlage von Art. 6 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) vorgenommen. Dies schließt die Weitergabe an die Mitglieder der Auswahlkommission, die Personalverwaltung und den Personalrat im Rahmen ihrer organisatorischen bzw. gesetzlichen Zuständigkeit ein. Ihre Daten werden bis längstens 6 Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens gespeichert und anschließend gelöscht.

 


Köchin/Koch

    • Einsatzort: Sportpark Tresenwald
    • 32 Wochenstunden
    • 5 Tagewoche montags bis sonntags
    • amtliches Gesundheitszeugnis
    • Die Stelle wird vorerst befristet für 2 Jahre besetzt.

Interessenten senden bitte ihre Bewerbungsunterlagen an Gemeindeverwaltung Machen, Schloßplatz 9,04827 Machern oder per E-Mail an kummrowatgemeinde-machern [pünktchen] de
Hinweis: Bitte senden Sie einen frankierten Rückumschlag zu Ihren Bewerbungsunterlagen mit. Nur dann erfolgt eine Rücksendung. Ansonsten werden eingereichte Unterlagen vernichtet.