Schloss und Park Püchau

Inspirierende Kultur mit der Schlossherrin zu Püchau a.d. 2017

Vas, pensiero, sull´ali dorate…(G.V.) Ps.137

 

Leipzig – „City of music“ ... eine musikalisch romantische Reise am Sonntag, den 24. September 2017, 15 Uhr

Prof. Alexandra Röseler (Mezzosopranistin) präsentiert ihre neue CD „Träumerei.“ Es erklingen Lieder von J. S. Bach, F. M. Bartholdy, C. u. R. Schumann, R.Wagner, M. Reger u.v.a.m.
Gesang: Alexandra Röseler, anschließend Interview mit der Sängerin: Ayleene Wagner, Gattin des Leipziger OBM & Benita E. Goldhahn

 

Historische Schlossführung mit der Schlossherrin gewidmet dem 200. Geburtstag von Theodor Storm (1817 – 1888) am Sonntag, den 17. September 2017, 15.00 Uhr

„Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat.“ Th. St.
Bei Wagnerschen Klängen werden Sie im Schlossinnenhof vom burlesken Kammerherrn von Taube mit virtuosem Geschick empfangen. Die Schlossherrin parliert über tausendjährige deutsche Geschichte, führt dabei durch Burgstuben, über Zinnen, Salons und Säle.

 

Rolf Hochhuth, zu Besuch bei der Schlossherrin R. H. sorgte mit seinem Drama „Der Stellvertreter“ weltweit für Aufsehen ...
am Sonntag, den 8. Oktober 2017, 15.00 Uhr

Lesung aus seinem neuesten Werk „Einsprüche, Widerworte“, moderiert von Verleger B. Fischer & Benita E. Goldhahn - auch in Bezugnahme auf diverse Gespräche, welche sie in Hochhuths Berliner Schreibstube führten.

 

Stimmungsvolle Adventslesung mit arkadischer Poesie
Samstag den 16. Dezember 2017, 15.00 Uhr,
Sonntag, den 17. Dezember 2017, 15.00 Uhr

„Die mir gegönnte Muße ist eine der größten Glückseligkeiten ... “ gewidmet dem 300. Geburtstag von Johann J. Winckelmann (1717 – 1768)
In den tief verschneiten Mauern des Tudorschlosses, in der Anzüglichkeit der Dämmerstunde und des Feuerscheins, liest die Schlossherrin Benita in festlicher Robe aus den Memoiren der Gräfin Walburga v. Hohenthal, welche ihre Kindheitsjahre auf Schloss Püchau verbrachte. Lassen Sie sich vor und nach der Lesung bei Pfefferkuchen und Glühwein von Geschichten, Gedichten und Liedern verzaubern, ... zwischen Sentimentalität und Ironie, zwischen Romantischem und Klassischem.

Tel.: 0177/46 46 819 – eMail:
Sie planen ein Seminar, eine Hochzeit, eine Geburtstagsfeier o.ä.?
Dann kontaktieren Sie uns unter: , 0176/63764288

 

 

 

Fotos hinzufügen: