Was man mit 1,5 Stunden Training alles schaffen kann…

Am Sonntag den 09.04.2017 löste Tina Burghardt- Altersklasse 13 – des SV Tresenwald e.V. Machern in Leipzig ihr Ticket zu den Sachsenmeisterschaften im Gerätturnen am 13.05.2017 in Chemnitz.

Im  Qualifikationswettkampf „Bezirksmeisterschaften des Turnbezirks Leipzig 2017“ ließ Tina starke 28 Mitstarterinnen hinter sich und wurde Bezirksmeisterin 2017 in der Altersklasse 12/ 13- Kür 4.

Diese Leistung von Tina ist sehr beachtlich, zumal alle anderen Turnerinnen aus den gegnerischen Vereinen 2-3 pro Woche je 2 h trainieren und zum Teil sogar hauptamtliche Trainer haben.

Tinas Training dagegen ist „optimiert“ auf ca. 1,5 h einmal pro Woche, geplant mit viel Spaß, Abwechslung und Freude, sowie einem stets fröhlichen und engagiertem Trainerteam. Gemeinsam sorgten die Trainer für diesen Erfolg und natürlich Tinas Ehrgeiz und Trainingsfleiß auch.

Wir gratulieren dir recht herzlich, sind alle sehr stolz auf dich- TINA - und  wünschen dir eine gute Platzierung am 13.05.2017 in Chemnitz.

Alle Deine Trainer der Abteilung Turnen.