Klasse / Lehrerin

1a           -              Frau Dankert

1b           -              Frau Jungnickel

_________________________

2a           -              Frau Kappert

2b           -              Frau Baumgarten

_________________________

3a           -              Frau Eichhorn

3b           -              Frau Büchner

_________________________

4a           -              Frau Gäbler

4b           -              Frau Zweigart

 

Fachlehrer:                                       

Frau Kühn                         

Frau Moebius  

Frau Schneider

Herr Lukas                         

Frau Freitag                      

 

Lehramtsanwärter:                      

Herr Butler

Herr Korbin

 

FSJlerin:                                             

Frau Brauns

Krankmeldung telefonisch bis 8:00 Uhr unter 03 42 92 / 7 30 89

Schulleiterin:
Frau Kühn

Beratungslehrerin und stellv. Schulleiterin:
Frau Moebius

Schulsachbearbeiterin:
Frau Willnow (zum Kontaktformular)

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag bis Donnerstag 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr.
Freitag 7:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Sprechzeiten der Schulleitung bitte nach Vereinbarung.

Kontakt
Telefon: 034292/ 730 89
FAX: 034292/ 773 63

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter:
Landesamt für Schule und Bildung
Datenschutzbeauftragter für öffentlichen Schulen
Dresdener Straße 78c
01445 Radebeul
E - Mail: dsgvoatlasub [pünktchen] smk [pünktchen] sachsen [pünktchen] de

Schuljahr 2019/20  
Herbstferien: 14. Oktober 2019 – 25. Oktober 2019
Weihnachtsferien: 23. Dezember 2019 – 03. Januar 2020
Winterferien: 10. Februar 2020 – 21. Februar 2020
Osterferien: 10. April  2020 – 17. April 2020
Sommerferien: 20. Juli  2020 – 28. August 2020
Unterrichtsfreier Tag: 04. Oktoberl 2019
Frei beweglicher Ferientag: 22. Mai 2020

Der Hort ist am 04.10.2019 ebenfalls geschlossen!

Mehr Infos zu den Ferien

 

   Frühhort: 6:00 Uhr bis 7:40 Uhr

   Einlass: 07:40 Uhr

1. Stunde: 07:55 Uhr bis 08:40 Uhr

   Frühstückspause

2. Stunde: 08:55 Uhr bis 09:40 Uhr

   Hofpause

3. Stunde: 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr

4. Stunde: 10:50 Uhr bis 11:35 Uhr

   1. Mittagessen und Hofpause

5. Stunde: 12:00 Uhr bis 12:45 Uhr

   2. Mittagessen und Hofpause

6. Stunde: 13:10 Uhr bis 13:55 Uhr

Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule MachernGrundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern   Grundschule Machern  Grundschule Machern   Grundschule Machern     

Auf vielen bunten Wegen lernen mit Kopf, Herz und Hand

Gemeinsam Neues entdecken
Rücksichtsvoll miteinander umgehen
Unseren Kindern Zeit geben
Naturverbundenheit und Lebensfreude
Differenzierte Unterrichtsmethoden
Selbstständigkeit entwickeln
Charakter stärken
Hilfe geben, Hilfe finden
Unterricht macht Spaß
Lernen für das Leben
Eltern als Partner

Malen, singen, tanzen, Sport treiben
Angenommensein
Chancen nutzen
Höhepunkte gestalten
Eigene Meinung äußern lernen
Ruhe finden durch Entspannung
Niemals aufgeben

Seit dem Schuljahr 2006/07 sind wir eine Schule mit Ganztagsangeboten. Dadurch ergeben sich Möglichkeiten Schüler zu fördern, zu fordern, zusätzliche Projekte zu planen und eine größere Vielzahl sowie Vielfalt zu erreichen.

Unsere Grundschule ist besonders stolz auf ihre Kooperationspartner zur Gestaltung des Schullebens. Dazu zählen z. B. der Hort der Grundschule, die Bücherei, das Schweizer Haus Püchau e.V. und das DRK. Des Weiteren nehmen wir seit dem Schuljahr 2013/14 in Kooperation mit der Musikschule „ Theodor Uhlig“ am Programm „JEDEM KIND EIN INSTRUMENT“ teil.

Traditionen für die Schlossparkschüler sind u.a. der Hockey- Schulsporttag, der Vorlesetag, die Mathematikolympiade, der Känguru- Wettbewerb, der Theaterbesuch zur Weihnachtszeit, das Singen zu Weihnachten in der Macherner Kirche, der Besuch in der Bücherei, Klassenfahrten oder Wandertage, der Besuch von außerschulischen Lernorten, Projektwochen und natürlich unser Sommerfest.

Aufgabe von Grundschule ist es grundlegendes Wissen zu vermitteln, dabei die Entwicklung sowie Ausbildung von Methoden-, Lern- und Sozialkompetenzen zu fördern und auf Werte zu orientieren. Mit der Aneignung von Lern- und Arbeitstechniken werden die Schüler auf das lebenslange Lernen vorbereitet.

Großen Wert legen wir daher auf die Förderung eines guten Schulklimas. Seit einigen Jahren übernehmen daher die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen Verantwortung in Form von Patenschaften mit den Grundschülern der ersten Klassen. Darüber hinaus unterstützen sie die Lehrerschaft mit Schüleraufsichten.

Das Einhalten von Regeln und Normen des sozialen Miteinanders sind für das Gelingen gemeinsamen Lernens, Arbeitens und Spielens von wesentlicher Bedeutung.